die kinder der neuen zeit.

seit den 60er jahren inkarnierten alle 20 jahre immer höher entwickelte und erfahrenere seelen auf der erde, um das bewusstseins-level der menschheit auf der Erde mal endlich wieder etwas anzuheben. dies ist auch unbedingt erforderlich, sofern wir hier irgendwann mal wieder in friede, harmonie und in liebe mit der existenz zusammenleben wollen. hier fassen wir mal kurz die 3 wesentlichen seelentypen zusammen.


indigo-kinder.

ab etwa den 1960-er jahren

Mit der ERSTEN WELLE kamen die Pioniere als sogenannte INDIGO-KINDER auf die Welt. Dies waren sehr erfahrenere Seelen, welche sich dazu bereit erklärt hatten, die erste Phase für das neue goldene Zeitalter vorzubereiten.

Sie inkarnierten in den 60iger und 70er Jahren. Ihnen haben wir sehr viel Veränderung zu verdanken. 

Sie haben zum Beispiel ein neues Körper- und Naturgefühl in das Bewusstsein der Menschen gebracht. Sie haben das Erforschen und Entwickeln von alternativen Energien vorangebracht und sich weltweit für Tier- und Artenschutz eingesetzt. 

Auch haben sie den Blick der westlichen Bevölkerung für fernöstliche Philosophien und Erkenntniswege geöffnet und damit auch für über Jahrtausende überlieferte Heilverfahren, Yogatechniken und Meditationsformen.

Dies alles und noch viel mehr, waren bedeutende erste Schritte in die richtige Richtung und zugleich Wegbereitungen für die Befreiung der Menschheit aus der Knechtschaft des Unlichts.  

kristall-kinder.

ab etwa den 1980-er jahren

Mit der ZWEITEN WELLE folgten dann ab etwa den 80iger Jahren nochmals höher entwickelte Seelen, welche die Aufgabe übernahmen, den Evolutionssprung der Menschheit zu unterstützen und weiter voranzubringen. Die Kinder dieser Generation nannte man auch KRISTALL-KINDER. 

Eine Besonderheit dieser Generation ist, daß sie weniger Angst kennt und auch bereit ist, Althergebrachtes loszulassen und sich für Neues zu öffnen. Sie sind energetisch weiter entwickelt, sehr liebevoll und sehr harmoniefreudig.

Ihr Verdienst ist es, daß Spiritualität in unserer westlichen Gesellschaft nun mehr öffentlich geworden ist und dass Themen, die in früheren Jahrhunderten einzig innerhalb von geschlossenen Kreisen und geheimen Bünden besprochen und weitergegeben worden sind, heute einer breiten Allgemeinheit zugänglich sind. 

Kristallmenschen tragen auch ein neues Verständnis von sich selbst und von der eigenen Rolle im großen Ganzen in sich.

regenbogen-kinder.

ab etwa dem Jahre 2000

Mit der DRITTEN WELLE kommen ab dem Jahre 2000 etwa, nochmals weitaus höher schwingende Seelen auf die Erde, dessen Kinder aufgrund ihrer regenbogenfarbenen Aura auch REGENBOGEN-KINDER genannt werden.

Sie sind die eigentlichen Friedensbringer unserer Zeit. Sie werden in ihrer Lebenszeit das vollenden, was die Pioniere begonnen haben. 

Sie sind absolut nicht interessiert an Machtsystemen, am materiellen Erfolg und auch nicht an billiger sozialer Anerkennung. 

Die veralteten Schulsysteme, die dreidimensionalen Wissenschaften, die manipulativen Technologien, die patriarchalen Glaubenssysteme und die destruktiven Auswüchse der Kultur und des Konsums - dies alles fasziniert sie nicht.

Sie leben in einem harmonischen WIR-Bewusstsein und sie kennen die universellen Gesetze und Spielregeln. Sie werden daher auch vollkommen andere Wege einschlagen, als es die Generationen vor ihnen getan haben. 

Als kraftvolle Träger der Vision des Guten werden SIE die Erbauer einer zukünftigen Gesellschaft voller Respekt, Harmonie, Liebe und Frieden sein. 


Viele der obigen texte stammen aus dem buch

Sowohl diesen ZWEITEN Band, als auch den ERSTEN BAND mit dem Titel

"ZWILLINGE DES LICHTS"

 

können wir dir SEHR empfehlen.

Unser Leben wurde dank der beiden Bücher

von Christina sehr bereichert!

 

WIR DANKEN IHR DAFÜR! 


merkmale.

woran du kinder der neuen zeit erkennst.

<< wir wollen das leben wieder im einklang mit der natur genießen >>

  • Eines der auffälligsten äußerlichen Merkmale dieser neuen Kinder sind die besonders großen, glasklaren und leuchtenden Augen.
  • Diese Kinder sind hellwach in ihrer Wahrnehmung und kommunizieren bereits als Neugeborene mit ihrer Umgebung.
  • Sie verhalten sich sehr früh eher wie ein weiser Erwachsener, als wie ein kleines Kind.
  • Ein Kind der neuen Zeit wird sich nicht an irgendwelche Normen anpassen oder in irgendwelche Schubladen stecken lassen.
  • Es lässt sich zu nichts mehr zwingen.
  • Es fühlt, wenn es belogen wird.
  • Es kann Dinge und Wesenheiten sehen und hören, welche in einem höheren und für uns Erwachsene meist nicht wahrnehmbaren Frequenz- bzw. Schwingungsbereich liegen.
  • Oftmals können diese Kinder auch telepathisch mit Tieren und Pflanzen kommunizieren.
  • Dies ist MIT einer der Gründe dafür, weshalb ein neues Kind auch keine toten Tiere essen wird. Hier gilt es UNBEDINGT zu vermeiden, diese dazu zu zwingen!!!
  • Es wohnt diesen Kindern keinerlei Wut oder Aggressivität mehr inne. Sie sind reine Liebe. Sie erinnern sich an die kosmischen Gesetze und meist auch an ihr Wissen und an ihre Erfahrungen aus ihren vergangenen Leben.

was du dir bewusst machen solltest.

Eure Kinder sind nicht eure Kinder.

Sie kommen durch euch, aber nicht von euch,

Und obwohl sie mit euch sind, gehören sie euch doch nicht.

 

Ihr dürft ihnen eure Liebe geben,

aber nicht eure Gedanken,

Denn sie haben ihre eigenen Gedanken.

Ihr dürft ihren Körpern ein Haus geben,

aber nicht ihren Seelen,

Denn ihre Seelen wohnen im Haus von morgen,

das ihr nicht besuchen könnt,

nicht einmal in euren Träumen.

 

Ihr dürft euch bemühen, wie sie zu sein,

aber versucht nicht, sie euch ähnlich zu machen.

Denn das Leben läuft nicht rückwärts 

noch verweilt es im Gestern.

KHALIL GIBRAN                         

ein kurzes innehalten.

Als wir diese Zeilen zum ersten Mal im "Buch der Kinder" von OSHO gelesen hatten, lief uns ein angenehmer Schauer über den ganzen Körper und wir mussten erst einmal innehalten, um das soeben gelesene kurz sacken zu lassen. WOW! Was für ein schöner Perspektivwechsel! Was für eine neue tolle Sichtweise und was für eine wundervolle Erweiterung unseres Bewusstseins!

 

Wenn man sich einmal kurz erlaubt, unsere Aufgabe als Eltern SO zu betrachten, dann hat die Schöpfung, Gott, das Leben oder wie auch immer wir es oder ihn nennen mögen, UNS dieses kleine zarte Lebewesen anvertraut und zugleich damit beauftragt, uns für ihn um dieses bestmöglich zu kümmern!

 

Solltest du also Mutter sein, so hat DICH die Schöpfung dafür auserwählt, dich diesem kleinen Lebewesen anzunehmen! Nun gilt es natürlich NICHT, diesem Kind deine eigenen oder die von der Gesellschaft gemachten -und sehr fragwürdigen- Konzepte überzustülpen, sondern darum, in freudiger Erwartung zu beobachten, ZU WAS DIESES KIND ERBLÜHEN SOLL. Herauszufinden, WELCHE AUFGABE(N) es hier auf Erden wohl haben wird und dem Kind DABEI bestmöglich behilflich zu sein, selbstbewusst und frei heranzuwachsen, um später -im Gegensatz zu dem größten Teil der heutigen sogenannten Erwachsenen- ein glückliches und erfülltes Leben, im Einklang mit sich selbst und mit der Natur leben zu können.

 

Und eines ist mal sicher! Mit dem was UNS beigebracht wurde, funktioniert das sicher nicht! Denn das sehen wir nur zu gut an unserem derzeitigen Zustand auf der Welt und an den unzähligen unglücklichen und freudlosen Erwachsenen, die hier in der klaren Überzahl umherwandeln. Daher lasst DAS, was den neuen Kindern innewohnt zu seiner VOLLEN GÄNZE und zu seiner VOLLEN SCHÖNHEIT aufblühen! Und wir werden schon bald wieder das Paradies hier auf Erden haben, was es einmal war! 

was du tun kannst.

an dieser stelle möchten wir dir noch einmal von ganzem herzen die bücher von christina von dreien ans herz legen. denn hier ist unseres erachtens nach die quintessenz an informationen über die Kinder der neuen zeit enthalten.

  • In allererster Linie solltest du darauf pfeifen, was Andere, Freunde, Bekannte, Verwandte, Eltern oder sonstwer über dich und deine "Neue" Einstellung denken oder sagen! Denn du kannst dir sicher sein, daß ANDERS SEIN für unsere derzeitige Gesellschaft unheimlich, fremd, schräg und sonstwas alles ist. Nicht jedoch für kleine Kinder! Und auch nicht für die Menschen des neuen goldenen Zeitalters, von denen "zum Glück" ja schon viele hier sind! Diese Einstellung ist im übrigen auch meine persönliche Empfehlung als Glückscoach für DICH SELBST, wenn du ein glückliches und erfülltes Leben führen möchtest!
  • Beobachte dein Kind, bzw. deine Kinder neugierig und abenteuerlustig, ähnlich wie einen "heiligen" Samen, den du von einem Heiligen erhalten hast, von dem er dir gesagt hat, er weiß nicht, WAS genau aus ihm werden wird. Nur dass es sich hierbei um ein ganz außergewöhnlich reines Lebewesen mit besonderen Fähigkeiten handelt, welches er dir anvertraut hat groß zuziehen. 
  • Höre und fühle heraus, was es dir mitteilen möchte. Die neuen Kinder sind unsere Lehrer und unter anderem auch dafür da, um uns gewisse Dinge zu zeigen. Auch spiegeln sie uns in vielerlei Weise unsere derzeitigen Lebensthemen.
  • Wenn es dir von Dingen erzählt, welche es sieht oder hört, du diese Dinge jedoch nicht sehen oder hören kannst, verneine keinesfalls die Hinweise des Kindes. Denn es irrt sich nicht und es macht uns auch nichts vor! Nimm es ernst und sei ehrlich. Sage ihm ruhig, daß du es nicht sehen oder hören kannst. Frage eher neugierig nach, was genau siehst oder hörst du denn? Was sagt es denn? Andernfalls läufst du Gefahr, daß das Kind diese Dinge -wie die meisten von uns Erwachsenen heute- irgendwann auch nicht mehr wahrnehmen kann.
  • Zwinge es nicht Dinge zu essen oder zu trinken, die es nicht möchte.
  • Stille es möglichst lange SELBER und gebe ihm anschließend KEINE KUHMILCH oder Milch eines anderen Tieres!!! Es soll nicht die Informationen und Energien von anderen Tieren in sich aufnehmen, sondern entweder DEINE oder reines Wasser, Obst und Gemüse!
  • Vermeide UNBEDINGT dem Kind Getränke wie Cola oder vergleichbares zu geben. Auch an FastFood und an Süßigkeiten solltest du es nicht frühzeitig heranführen. Später kann es mit dem erlangten Bewusstsein für gesunde Ernährung selber entscheiden, was es essen und trinken möchte. 
  • Zwinge es ebenfalls nicht zu bestimmten Uhrzeiten schlafen gehen zu müssen. Es hat seine eigene natürliche Uhrzeit in sich. Es sollte nicht gezwungen werden, auf diese nicht mehr zu hören.
  • Halte das Kind möglichst fern von WLAN-Routern, Handys, Schnurlostelefonen, LED-Lampen und Energiesparlampen.
  • Integriere dein Kind, bzw. deine Kinder möglichst viel in dein Leben. Gehe mit ihm viel in die Natur. Es kommuniziert sehr gern mit der Natur.
  • Schaffe dir, bzw. deinem Kind ein Haustier an. Eine Katze oder noch besser einen lieben Hund. Das bringt immer Leben ins Haus und es entsteht eine sehr liebevolle Bindung zwischen dem Kind und dem Hund und es ist eine weitere Quelle der Liebe für das Kind.
  • Sei stetig WIRKLICH in Kontakt mit deinem Kind! Ziehe es möglichst viel SELBER auf und vermeide es, dein Kind in einen Kindergarten oder in eine andere Kindertagesstätte zu geben. (Natürlich ist es in der heutigen Welt nicht immer oder besser gesagt, leider nur noch selten möglich. Dies zeigt wieder einmal den perfekten Plan der der Eliten, die Familien zu zerstören! Dennoch sollten wir darum wissen und dies als Ziel anstreben.)   
  • Lasse deine Kinder nach Möglichkeit NICHT IMPFEN!!! Denn Impfungen sind  inzwischen wissenschaftlich bereits mehrfach nachgewiesen die Ursache für unzählige schwerwiegende Krankheiten und Persönlichkeitsstörungen! Mehr zu diesem SEHR BRISANTEN THEMA in den Vorträgen von Dr. Klinghardt.
  • SCHMEISS bitte DEINE MIKROWELLE weg!!!!!!!!! Du kannst dir und jedem anderen Lebewesen kaum etwas schlimmeres antun, als ihn etwas zu sich nehmen zu lassen, dessen Zellstruktur mittels einer Mikrowelle VOLLKOMMEN zerstört und damit zu SONDERMÜLL geworden ist und somit von keinem biologischen Lebewesen mehr weiterverarbeitet werden kann!
  • Verwende bitte WEDER für dich aber erst Recht nicht für deine Kinder JOD- oder FLUORID-haltige Zahnpasta! Auch diese beiden Chemikalien sind wissenschaftlich bereits mehrfach nachgewiesene Toxine, welche die Haupt-Ursachen für unzählige Krankheiten sind! Ebenfalls wichtig für dich... verwende bitte NUR NOCH ALUMINIUM-FREIES Deodorant, da Aluminium EXTREM GESUNDHEITSSCHÄDLICH ist! Mehr zu diesen beiden wichtigen Themen ebefalls in den Vorträgen von Dr. Klinghardt.
  • Verwende für die Zubereitung eurer Speisen KEINEN weißen Zucker und KEIN SPEISESALZ. Beide sind ebenfalls mehrfach nachgewiesen SEHR gesundheitsschädlich! Verwende stattdessen das rosa farbene HIMALAYA SALZ (84 natürliche Mineralien) und zum süßen am besten Honig oder WENN ZUCKER, dann nur braunen Roh-Rohrzucker oder noch besser Bio-Mascobado-Vollrohrzucker.
  • Verwende KEINESFALLS billige Hautcremes und ERST RECHT KEINE SONNENSCHUTZ-CREMES!!! Besonders letztere sind hochgradig krebserregend und leider eine der Hauptursachen für Hautkrebs! Am besten nimmt man hochwertige Bio-Produkte aus dem Bio-Laden und/oder das, was die Menschen der Sonnenländer für Haut und Haare verwenden. Natives Bio-KOKOS-ÖL! Das langt und ist gesund!
  • Bringe deine Kinder früh mit schöner Musik in Berührung. Oder schau ob es vielleicht sogar Freude daran hat, ein Instrument spielen zu lernen. Vielleicht malt, singt oder tanzt es auch einfach sehr gerne, dann kannst du es in diesen Bereichen schon früh fördern. Finde heraus, was sich bereits sehr früh bei dem Kind als Vorliebe abzeichnet und fördere es. EGAL was andere darüber denken!