erwecke

die königin in dir.

“Und es kam der Tag, da das Risiko,

in der Knospe zu verharren

schmerzlicher wurde, als das Risiko

zu erblühen.

ANAIS NIN                                  

WAS Du wert bist. bestimmst nur du.

die zunehmende schwingungserhöhung auf der erde zwingt uns mehr und mehr dazu ab sofort nur noch das zu tun, was unserem herzen und somit unserem wesenskern entspricht.

Die folgenden Aussagen sollen dir dabei helfen, dir eine Vorstellung von dem geben zu können, welch wunderbare Fülle dir auf Erden hier als Frau zusteht, weil es deinem Naturell als Königin entspricht.

Wenn dir einige oder sogar alle Aussagen gefallen sollten, dann schreibe sie dir gern ab oder druck sie dir aus und lasse sie zu deinen Grundsätzen werden. Lass sie ZU EINEM TEIL VON DIR werden!

  • Ich bin eine wundervolle, attraktive, begehrenswerte, liebevolle und liebenswerte Frau, die GENAU SO wie sie ist, FANTASTISCH IST! Ich verdiene es, geachtet, geliebt, respektiert und wertgeschätzt zu werden. Ich verdiene es und erlaube es mir, jeden Tag in meinem Leben durch und durch glücklich zu sein und mein Dasein als Frau ZU LEBEN!
  • Ich erlaube mir GANZ ICH ZU SEIN!
  • Ich liebe und verdiene es, MICH SCHÖN ZU KLEIDEN!
  • Ich liebe und verdiene es, BEWUNDERT ZU WERDEN!
  • Ich liebe und verdiene es, FRAU SEIN ZU DÜRFEN!
  • Ich liebe und verdiene es, einfach ZU SEIN!
  • Ich liebe es ZU GEBEN!
  • Ich gebe jedoch NUR, wenn das, was ich zu geben habe, auch DANKBAR ANGENOMMEN und WERTGESCHÄTZT wird!
  • Kindern SCHENKE ich grundsätzlich MEINE LIEBE!
  • Ich werde stets ALLES TUN um meine Kinder ZU BESCHÜTZEN und Ihnen dabei helfen, sich und ihr innewohnendes Potenzial entdecken und sich in ihrem Leben vollkommen frei entfalten zu können!
  • Ich werde nicht nur die beste Mama für sie sein, sondern auch immer die beste Freundin, der sie zu einhundert Prozent vertrauen und zu JEDERZEIT kommen können.
  • Ich mache NUR NOCH DORT Kompromisse, wo es MEIN WESEN und MEIN LEBENSGLÜCK nicht einschränkt und wo mir keine Energie verloren geht!
  • Ich erlaube meinem Umfeld und allen anderen Menschen auch, mich nicht zu mögen! Genauso wie ich es mir erlaube, mir auszusuchen, WANN, WIE und MIT WEM ich meine kostbare Lebenszeit und Energie teile und verbringe.
  • Ich erlaube es MIR und ANDEREN stets, meine und ihre Meinungen LIEBEVOLL und RESPEKTVOLL zu äußern.
  • Ich erlaube NUR NOCH einen RESPEKTVOLLEN und ACHTSAMEN UMGANG mit MIR!
  • Ich erlaube nur noch einem Mann mit mir intim zu sein, der mir in erster Linie etwas GEBEN möchte und es würdig ist, in meiner Weiblichkeit zu baden, anstatt mich nur für seine Gelüste zu BENUTZEN, da er mir damit nicht nur Energie rauben, sondern mich darüber hinaus sogar noch energetisch verunreinigen würde!
  • Ich lasse nur noch einen Mann in mein Leben, der mich in meinem Frau sein unterstützt, der mich von ganzem Herzen liebt, mich beschützt, der es liebt wenn ich lache und glücklich bin.
  • Ich möchte meinen Mann, welchen ich von ganzem Herzen liebe achten, ihn schätzen und respektieren und ihn in all seinen Lebensbereichen beistehen und mental so gut unterstützen, wie ich nur kann.
  • Ich möchte ihm und unseren Kindern ein warmes, und gemütliches Zuhause schenken, in dem er sich nach seinen täglichen Herausforderungen, denen er sich im täglichen Leben für uns stellt, erholen und regenerieren kann. 

 



mein weg. zur königin.

Natürlich hat alles, was wir bisher in unserem Leben erfahren haben, eine Ursache und einen Hintergrund.

Nichts geschieht einfach so. Und um dir ein etwas besseres Verständnis dafür zu geben, wie unser Leben hier

auf Erden funktioniert, was hier im Wesentlichen miteinander interagiert und was du tun kannst,

um dein Leben mehr in oben genannte Richtung zu lenken, geben wir dir hier

nachfolgend schon mal einige wichtige Hinweise. 

Resonanzgesetz.

karma.


Das Gesetz der Resonanz.

Dieses Gesetz, auch bekannt als Gesetz der Anziehung, existiert in zwei verschiedenen Ausprägungen. Nämlich als Anziehung von Gleichem (Gleich und gleich gesellt sich gern) oder als Anziehung von Gegensätzlichem (Gegensätze ziehen sich an).

Das Resonanzgesetz bewirkt, daß wir uns durch die Ausrichtung unseres Bewusstseins und durch unsere Entscheidungen, unsere Handlungen und durch unsere Überzeugungen immerzu unsere eigene gegenwärtige Realität erschaffen.

Das Resonanzgesetz zeigt sich außerdem darin, daß wir je nach unserer persönlichen Schwingung und je nach unseren hier anstehenden Lernaufgaben immer genau jene Menschen, Umstände, Ereignisse und Erfahrungen in unser Leben ziehen, die unserer derzeitigen Schwingung entsprechen und die uns dabei unterstützen, unsere nächsten Schritte gehen zu können.

Je nachdem was wir gerade zu lernen haben, kann es entweder in der Form von Gegensätzlichkeit oder in der Form von Gleichheit in Erscheinung treten.

Hierbei ist es also von entscheidender Bedeutung, sich seiner bisherigen und derzeitigen Einstellungen und Überzeugungen im klaren zu werden. Am besten niederschreiben!

Denn NUR wenn diese ins Bewusstsein gerufen werden, KÖNNEN und MÜSSEN diese transformiert werden (am besten schriftlich), damit neue Umstände und neue Menschen ins Leben gezogen werden können, welche dann zu den neuen Einstellungen und Überzeugungen passen!

Das Gesetz von Ursache und Wirkung.

Ein ganz entscheidendes und zugleich auch höchst versöhnliches kosmisches Gesetz ist das Gesetz von Ursache und Wirkung. Zu diesem Gesetz gibt es in unserem Volksmund eine ganze Anzahl an Redewendungen, die auf das Wirken dieses Gesetzes hinweisen.

"Was der Mensch sät, das wird er ernten."

"Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus."

"Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein."

Von dem Moment an, wo wir uns der Wirkung dieses Gesetzes gewahr sind, achten wir sicher mehr darauf, wie wir handeln, wie wir sprechen, ja sogar wie wir denken.

Auch sollten wir darauf acht geben, wie wir zu uns selber sind, was wir zu uns selber sagen und wie wir über uns selber denken. Das Gleiche gilt, wie wir mit unseren Mitmenschen, mit den Tieren, mit der Natur, der Erde und allen anderen Geschöpfen der Existenz umgehen. Auch mit Verstorbenen!  

 

"Du sollst weder in Gedanken noch in Worten

oder Taten einem anderen Lebewesen

Schaden zufügen."

Christina von Dreien           

Hier geht es also darum, sich bewusst zu werden, daß ALLES was wir je gedacht, geschrieben, gesagt oder getan haben die Ursache für das war, was wir heute erleben!



was du noch tun kannst.

"Wenn du die Vergangenheit

nicht sterben lässt,

wird dich die Vergangenheit

auch nicht leben lassen."

Der schlüssel ist vergebung.

hier stellen wir dir ein sehr kraftvolles vergebungsritual zur verfügung, welches dein leben maßgeblich verändern kann.

Jedes unschöne Ereignis, bzw. jede unangenehme Lebenssituation hinterläßt immer auf beiden Seiten einen unschönen Abdruck, den wir auf Seelenebene in unserem gesamten Leben und weit darüber hinaus, mit uns tragen. Diese belasten uns unnötig und hindern uns auch daran, daß wir wirklich DAS Leben leben können, welches wir gerne möchten.

Vorab aber noch eine ganz wunderbare Kurzgeschichte, welche wirklich Gänsehaut bereitet und euch garantiert bei der nachfolgenden Arbeit und für euer Leben sehr hilfreich sein wird! Versprochen!

Zwischendurch wird die Hintergrundmusik mal etwas zu laut, sodaß man den Sprecher etwas schlechter verstehen kann, aber das ist nur kurz. Viel Spaß!


vergebungs-ritual

Bei diesem Ritual ist es sehr wichtig, daß du innerlich auch WIRKLICH bereit dazu bist, den Menschen oder treffender gesagt DEN SEELEN zu vergeben, welche dir Unannehmlichkeiten bereitet und/oder dir Leid zugefügt haben, da du nun erfahren und verstanden hast, daß offensichtlich ALLES, was geschehen ist, vorher "da oben" im Guten abgesprochen und vereinbart wurde, damit alle beteiligten "hier unten" ihre Erfahrungen machen können.

VORBEREITUNG

Du solltest dir hierzu wirklich etwas Ruhe und Zeit nehmen. Soviel sollte es dir Wert sein. Setze oder lege dich hierzu am besten in vollkommener Ruhe irgendwo hin, wo du dich wohl fühlst und schließe deine Augen. 

Nun atme langsam tief durch die Nase ein und lenke den Luftstrom dabei in Gedanken in dein Herz. Halte dort kurz die Luft an und atme dann durch den Mund wieder aus indem du in Gedanken den Luftstrom aus deiner Herzspitze austreten und durch deinen Körper hindurch in die Erde entweichen lässt. Wiederhole dies DREI mal. Du wirst nun eine vollkommene innere Ruhe und Gelassenheit verspüren.

DAS RITUAL

Du kannst die folgenden Worte laut oder in Gedanken aussprechen. Mache das, womit du dich wohler fühlst. Wende dich nun in Gedanken mit deiner Absicht, ihnen etwas mitteilen zu wollen, an die betroffenen Seelen. Du kannst dich auch lediglich AN EINE oder AN EINIGE ganz bestimmte Seelen wenden. Je nachdem, was dir gerade wichtig ist. Doch tust du gut daran, wenn du das Ritual zeitnah GENAU SO durchführst, wie es unten beschrieben ist.

"Ich bitte alle Seelen, die mir

bewusst oder unbewusst, in diesem, in vergangenen

oder in zukünftigen Leben, schlechtes gewünscht oder mir

Leid zugefügt haben, JETZT zu mir zu kommen.

Da ich erst jetzt das Bewusstsein erlangt habe, daß all dies,

was ihr mir je angetan habt, nur zu meinem Besten war und wir

all dies sogar zuvor miteinander vereinbart haben, möchte ich mich

hiermit für all eure an mich gerichteten"negativen" Taten, Worte oder

Gedanken BEDANKEN und euch zugleich dafür VERGEBEN! 

Ich bitte euch hiermit darum, auch mir für all meine "negativen"

Gedanken, Worte und Taten, welche ich bewusst oder unbewusst

in diesem, in den vergangenen oder auch in zukünftigen

Leben an euch gerichtet habe, zu vergeben.

Ich danke euch von ganzem Herzen und wünsche euch

in all euren bevorstehenden Aufgaben und Abenteuern alles

erdenklich Gute, viel Licht, Kraft, Liebe und Zuversicht.

Möge das göttliche Licht stets in euch leuchten

und die Schöpfung stehts mit euch sein.

In Liebe, eure............"

NACHWORT

Nachdem du dieses "kleine" aber SEHR kraftvolle Vergebungs-Ritual vom herzen ausgeführt hast, wird sich in deinem Leben vieles erheblich leichter anfühlen und sich zum Guten wenden. Dieses Ritual hatte nämlich Auswirkungen in sehr viele Richtungen.

Denn wenn du einer Seele noch immer böse bist, für das, was sie dir "angetan" hat, trägt auch sie dies als schwere Last SOLANGE mit sich herum, BIS DU IHR VERGEBEN HAST! Was du hiermit getan hast. Damit hast du nicht nur DIR sondern unzähligen lieben Seelen etwas sehr gutes getan und ihnen damit ihre aktuellen und zukünftigen Inkarnationen ERHEBLICH erleichtert! 


WIR GRATULIEREN DIR!

DU HAST HIERMIT NICHT NUR EINEN SEHR WICHTIGEN SCHRITT FÜR DICH,
SONDERN ZUGLEICH AUCH EINEN SEHR WICHTIGEN SCHRITT

FÜR DIE WEITERENTWICKLUNG DER GESAMTEN

MENSCHHEIT GETAN! BRAVO!


Vorträge

Sofern du Interesse an einem Vortrag zu einem Thema hast, würden wir uns freuen, wenn du uns dies über das nachstehende Formular mitteilst. Und wenn dich ein ganz bestimmtes Thema interessiert, so teile uns bitte mit welches und nenne uns auch auch deinen Wohnort, damit wir dich informieren können, sobald wir einen Vortrag IN DEINER NÄHE abhalten.

Vielen Dank. 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.